Teilnahmebedingungen InnovatorCircle

Teilnahme-bedingungen InnovatorCircle

  1. Die Bewerbungsphase bis zur Prämierung der Gewinner ("Aktion") findet im Zeitraum vom 05.02.2021 12.00 Uhr MEZ bis 10.02.2021 22.00 Uhr MEZ statt.
  2. Veranstalter und Ausrichter der Aktion ist die Cheil Germany GmbH ("Veranstalter").
  3. Soweit im Folgenden die männliche Sprachform verwendet wird, ist diese bei allen Inhalten wertneutral zu verstehen und schließt die weibliche oder diverse Bezeichnung stets mit ein.
  4. Teilnahmeberechtigt an der Aktion sind nur unbeschränkt geschäftsfähige, volljährige, natürliche Personen, mit Wohnsitz in Europa, die ihren Ideen in deutscher Sprache ausdrücken können. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter des Veranstalters und von Samsung.
  5. Zur Teilnahme an der Aktion muss der Teilnehmer folgende allgemeinen Voraussetzungen erfüllen:
    Der Teilnehmer registriert sich spätestens bis zum 10. Februar 2021, 22:00 Uhr MEZ, („Teilnahmeschluss“) auf der Aktionswebseite www.innovatorcircle.de. Bei der Registrierung auf der Aktionswebseite sind vom Teilnehmer die folgenden Angaben zu machen:
    • Vor- und Nachname
    • Bestätigung, dass der Teilnehmer volljährig ist
    • gültige E-Mail-Adresse
    • Kurze Beschreibung, warum der Teilnehmer für den Ideenwettbewerb geeigneter Kandidat ist
  6. Zur korrekten Abwicklung der Aktion sind die entsprechend markierten Pflichtfelder auf der Aktionswebseite vollständig und zutreffend auszufüllen. Der Teilnahmeschluss ist eine Ausschlussfrist, d.h. nach Ablauf dieser Frist ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
  7. Durch die Teilnahme an der Aktion stellt jeder Teilnehmer sicher, dass der von ihm eingereichte Beitrag keine Rechte Dritter verletzt, und dass der Teilnehmer alle Zustimmungen, Lizenzen und benötigten Rechte erworben hat, um rechtmäßig an dem InnovatorCircle teilzunehmen. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis und akzeptiert, dass der Veranstalter nicht verpflichtet ist, den Beitrag zu verwenden und dass der Veranstalter von der Nutzung des Beitrags nach eigenem Ermessen absehen kann.
  8. Die Teilnahmeberechtigung wird anhand der Eingaben des Teilnehmers auf der Aktionswebseite validiert und auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft. Bei vollständiger Erfüllung aller Teilnahmebedingungen nimmt der Teilnehmer automatisch an der Ermittlung der Teilnehmer für den InnovatorCircle teil. Die von einem Expertengremium ausgewählten Teilnehmer erhalten eine Benachrichtigung, wenn sie ausgewählt wurden und werden eingeladen, an dem InnovatorCircle teilzunehmen mit dem entsprechenden Link zur Teilnahme an dem InnovatorCircle.
  9. Im Rahmen des InnovatorCircles kommen die gemäß Nr. 8 S. 3 ausgewählten Teilnehmer auf einer Online-Plattform zusammen, um gemeinsam Ideen zur Weiterentwicklung des Samsung Access Angebots zu entwickeln. Hierzu werden die ausgewählten Teilnehmer in Teams bestehend aus drei bis fünf Teilnehmern je Team aufgeteilt. Die Zuteilung zu den Teams erfolgt durch ein Expertengremium anhand der Themen, die sie sich die Teilnehmer aus einer Themenauswahl ausgesucht haben. Die von den vorstehend genannten Teams erarbeiteten Ideen werden am Ende des InnovatorCircles aus einer von Cheil Germany GmbH und Samsung gemeinsam gebildeten Jury bewertet. Nach dieser Bewertung werden die zehn besten Teams ihre Ideen in einem kurzen Beitrag vorstellen. Die Jury kürt aus diesen zehn Beiträgen dann die drei Gewinnerteams.

    Zusätzlich können alle Teilnehmer des InnovatorCircles noch über einen "Community Award" über die beste Idee/das beste Arbeitsergebnis abstimmen. Das Team mit den meisten Punkten erhält den "Community Award", der ebenfalls mit einem Preis dotiert ist.
  10. Die Ermittlung der Gewinner-Teams findet am 23.02.2021 im Rahmen des InnovatorCircle statt. Die Teilnehmer der Gewinner-Teams werden per E-Mail benachrichtigt. Die Aufteilung des Gewinns unter den Teilnehmern des jeweiligen Gewinner-Teams erfolgt jeweils zu gleichen Teilen an die einzelnen Teilnehmer des Teams.
  11. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  12. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Teilnehmer nicht zur Teilnahme an der Aktion zuzulassen bzw. von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, insbesondere bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen und/oder bei Verdacht von Manipulationen, bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme oder bei sonstigem unlauterem Handeln. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein Teilnehmer zur Erhöhung der Gewinnchancen mehrfach teilnimmt. Der Veranstalter kann einen Ausschluss auch nachträglich aussprechen, Gewinne wieder aberkennen und diese zurückfordern.
  13. Der Veranstalter behält sich vor, die Aktion abzubrechen oder zu beenden, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Bis zur Ermittlung der Gewinner behält sich der Veranstalter zudem vor, ohne Ankündigung oder Angabe von Gründen den Gewinn in Art und Umfang zu ändern, auszutauschen und durch einen anderen Gewinn zu ersetzen. Den Teilnehmern stehen in solchen Fällen keinerlei Ansprüche gegen den Veranstalter oder den Dienstleister zu.
  14. Die Gewinner räumen dem Veranstalter die räumlich unbegrenzte und zeitlich unbeschränkte, ausschließliche Lizenz zur Nutzung der im Workshop erarbeiteten Arbeitsergebnisse und deren Vervielfältigung und Verbreitung in unbegrenzter Stückzahl ein. Gewinner und/oder Teilnehmer verpflichten sich, auf Verlangen des Veranstalters eine zusätzliche, schriftliche Vereinbarung über die genannte Übertragung von Rechten an den Arbeitsergebnissen abzuschließen.
  15. Durch Angabe der Pflichtangaben und Bestätigung der Teilnahmebedingungen sowie Datenschutzerklärung über das zu markierende Kästchen bei der Registrierung erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.
  16. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden lediglich für die Verwendung im Rahmen der Durchführung der Aktion erfasst. Nach vollständiger Beendigung der Aktion und der hiermit im Zusammenhang stehenden Leistungen werden alle Teilnehmerdaten gelöscht. Alle erfassten Daten werden entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland behandelt. Eine Weitergabe der Daten der Teilnehmer an nicht an der Aktion beteiligte Dritte ebenso wie eine werbliche Nutzung von Daten erfolgt nicht, soweit nicht ausdrücklich eine entsprechende Einwilligung erteilt wurde. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung des Veranstalters unter www.innovatorcircle.de/datenschutz.
  17. Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne der vorstehenden Bedingungen und Regelungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.
  18. Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung.