InnovatorCircle
FAQ

Was ist der InnovatorCircle?

InnovatorCircle ist ein “Ideenwettbewerb” mit dem Ziel, für Samsung Access aus einer Auswahl von groben Themenvorgaben Ideen zum Ausbau des Services zu generieren. Hierbei sollen nicht nur z.B. zum Thema Musik neue Partner gefunden werden, sondern auch im besten Fall Mehrwert für Samsung Access generiert werden, indem der Service mehrere Aufgaben übernehmen kann.

Was ist Samsung Access?

Ein Programm exklusiv für Samsung-Kunden: hier erhält man exklusive Vorteile, Rabatte bei Partnern und mehr. Mehr Informationen findet ihr hier: www.samsung.com/de/members/allaccess/

Wann findet der Wettbewerb statt?

Der Wettbewerb selbst findet moderiert über das Wochenende vom 13.-14. Februar statt, mit einem Warm-Up am 11. und 12. Februar.

Wann ist Teilnahmeschluss?

Der Teilnahmeschluss ist der 10. Februar 2021 22.00 Uhr.

Wie meldet man sich an?

Auf www.innovatorcircle.de einfach das Registrierungsformular ausfüllen und sich so anmelden. Samsung wird sich mit weiteren Informationen melden. Wenn man als Team teilnehmen möchte, muss sich jedes Teammitglied einzeln registrieren – später werden die Teams dann zusammengeführt.

Wie ist der Ablauf?

Wer sich über die Landingpage registriert hat, wird von Samsung kontaktiert, wie es weiter geht. Am 11. Februar erhalten die angemeldeten Teilnehmer Zugriff auf die Themengebiete (über AirTable) und suchen sich dort das Thema aus, für das sie gerne Ideen entwickeln möchten. Danach werden sie einem Team zugeteilt, bzw. wenn sie sich als Team angemeldet hatten, wird das Team erstellt und sie ihrem Thema zugewiesen. Das Warmup dauert bis zum 12. Februar, an dem die Teams alle organisatorischen Fragen, Modus Operandi und ähnliches erfragen und klären können (und natürlich evtl. auch schon etwas vorbereiten, gemeinsamer Vorteil). In dieser Zeit können sie natürlich auch das Thema noch einmal als Team wechseln.

Was wird konkret gesucht?

Ideen für neue Services, die Samsung Access anbieten kann und Access zu mehr als nur einem Subscription-Hub evolutionieren können. Die Frage ist ist also: Wie kann man den Dienst eines Partners auf neue und clevere Art nutzen, um einen echten Mehrwert zu bieten, den es so nie gab?

Kann ein Teilnehmer alleine teilnehmen?

Nach Abschluss der Anmeldungen werden grundsätzlich Teams gebildet (nicht zu groß, ~3-5 Teilnehmer). Ein einzelner Teilnehmer kann nicht als einsamer Wolf teilnehmen. Sollten wir eine ungerade Teilnehmerzahl am Ende haben, wird die Teamgröße entsprechend angepasst.

Wie kommunizieren Teilnehmer, Teams und Moderatoren untereinander?

Wir werden Slack Spaces bereit stellen, einen externen für Teams und zur Moderation, sowie einen internen zu Organisation. Team Channels werden geschlossen sein, damit andere Teams und Nutzer nicht rein schielen können.

Wie wird den Teams bei Ihrer Ideengenerierung geholfen?

Im Laufe des Wettbewerbs stehen den Teams in ihren entsprechenden Channels Mentoren zur Verfügung, die auf die Fragen und Anregungen der Teilnehmer eingehen und objektiv unterstützen.

Wie wird bewertet?

Die Ideen werden gesammelt und als Download bereitgestellt. Bewertet wird mit einem Punktesystem durch eine 3-köpfige Jury, u.a. gestellt von Cheil und Samsung. Die Ergebnisse sind öffentlich einsehbar. Zudem wird es einen Community-Award geben, bei dem über die besten 3 noch einmal abgestimmt werden kann. Bei der finalen Präsentation legt die Jury zusätzlich zu den bekannten Bewertungskriterien Wert auf Einzigartigkeit, Umsetzbarkeit und den Wert für Samsung. Sehr wichtig ist hierbei auch die Reife eurer Idee, die ihr in Antworten von Fragen der Jury unter Beweis stellen könnt.

Wie werden die Gewinner bestimmt?

Nach der Bewertung wird es eine Preisverleihung geben, bei dem die besten 3 Teams ihre Idee in einem Pitch vorstellen können (max. 5 Minuten). Die Jury stellt dazu Fragen und je nach Pitch und Antworten bestimmen sie die Sieger (1. - 3. Platz). Der Community Award wird danach verliehen.

Was gibt es zu gewinnen?

Das gesamte Preisgeld beträgt 35.000 EUR. Aufgeteilt auf die ersten 3 Plätze und den Community Award. 15.000 EUR für den ersten Platz, 10.000 für den zweiten, 5.000 für jeweils den dritten Platz und den Community Award. Der Community-Award kann natürlich in Kombination mit einem der Treppchen-Plätze gewonnen werden.

Können wir unsere Idee auch auf Englisch einreichen?

Nein, bitte reicht eure Ideen in Deutscher Sprache ein. Präsentiert wird auch auf Deutsch.

In welchem Format reichen wir unsere Idee ein?

Akzeptierte Formate für eure Ideen-Präsentationen sind PDF und PPT.

Wird es LiveStreams geben?

(Aktualisiert) Die besten drei Teams dürfen online live vor der Jury präsentieren, ebenso wie die Gewinner des Publikumspreises. Es wird allerdings keine Live-Übertragung der Pitches geben.

Können wir mehr als eine Idee einreichen?

Nein, bitte reicht pro Team nur eine Idee ein

Können wir unsere Idee nach der Einreichung noch bearbeiten?

Ja, aber nur bis zur Einreichungs-Deadline. Danach ist keine Änderung mehr möglich.

Ich möchte doch nicht mehr teilnehmen. Was muss ich tun?

Wende dich an einen der Moderatoren, er wird dich aus deinem Team streichen. Wenn ihr als Team nicht mehr teilnehmen möchtet, ist es noch einfacher: Reicht einfach keine Idee ein, ihr werdet automatisch disqualifiziert.

War unsere Einreichung erfolgreich?

Ihr werdet eine E-Mail zur Bestätigung erhalten. Außerdem wird eure Idee auf der Webseite erscheinen und zum Rating freigegeben sein.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Sprich einen der Moderatoren an, die helfen dir dabei.